21.03.2019 in Aktuelles

„Ein Verbraucherschutzminister, der auf Herausgabe von Pestizid-Daten verklagt werden muss, ist völlig fehl am Platz

 

Die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Gabi Rolland, befürwortet die Klage des NABU auf Herausgabe von Daten zum Pestizid-Einsatz in Naturschutzgebieten in Baden-Württemberg:

 

08.06.2018 in Aktuelles

„Es geht nicht an, dass die Deutsche Bahn aus dem verabredeten Lärmschutz aussteigt“

 

Die gut besuchte Mitgliederversammlung der Freiburger SPD ist am Samstagnachmittag einstimmig dem Antrag ihrer Landtagsabgeordneten Gabi Rolland gefolgt, die Bundesregierung und die Abgeordneten der Regierungsfraktionen in Bund und Land aufzufordern, sich hinter die Belange der Freiburger Bürgerschaft für einen guten Lärmschutz zu stellen.

 

08.05.2018 in Aktuelles

"Studiengebühren sind diskriminierend und sozial selektierend"

 

Gabi Rolland bezieht Stellung zur Verfassungsbeschwerde eines Vietnamesen und einer Schweizerin gegen Studiengebühren für internationale Studierende.

 

08.11.2017 in Aktuelles

Entlastung des Pflegepersonals ist Gebot der Stunde

 

Aktuell gibt es harte Auseinandersetzungen zwischen der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und den Arbeitgebern der vier Universitätskliniken in Baden-Württemberg. Streitpunkt ist vor allem die Ausstattung der Kliniken mit mehr Personal.

 

19.09.2017 in Aktuelles

Neues Landeshochschulgesetz schwächt Rektorate

 

Gabi Rolland: „Große Gefahr, dass die Zahl der Abwahlversuche in den Hochschulen in Zukunft deutlich zunehmen wird“